DRA überprüft Grand Slam of Darts Finale 2018

21. November 2018 News, Newsletter

Die PDC hat bestätigt, dass sie das Finale des Grand Slam of Darts 2018 von der DRA überprüfen lassen. Die DRA ist das unabhängige Leistungsgremium für den professionellen Dartssport. Diese kümmert sich um Strafen und Aufklärung von Regelbrüchen rund um die PDC und deren Spieler.



Der DRA Vorstizende entscheidet nach genauer Prüfung, ob ein Regelverstoß vorlegt oder nicht und wird diesen dementsprechend ahnden. Weder die PDC noch die DRA werden sich über den Fall äußern, solange es dem Disziplinarverfahren der DRA unterliegt.


Quelle: PDC
Foto: PDC / PDC Europe
Text: Dart ist kein Wirtshaussport

Comments

comments