German Darts Championship: Tag 3

Der Finaltag der German Darts Championship 2018 in Hildesheim stand am Sonntag an. Michael Rasztovits, Mensur Suljovic und Martin Schindler waren aus deutschsprachiger Sicht zu Beginn des Tages dabei. Rasztovits unterlag Cross knapp, während Schindler gegen van Gerwen keine Chance hatte. Mensur Suljovic konnte Landsmann Rasztovits im Viertelfinale rächen, indem er Rob Cross besiegte, unterlag jedoch im Halbfinale James Wilson. Das Finale gewann Michael van Gerwen gegen James Wilson mit 8:6.

Achtelfinale
Rob Cross 6:4 Michael Rasztovits
Mensur Suljovic 6:2 Darren Webster
James Wilson 6:3 Robert Thornton
Ron Meulenkamp 6:4 Michael Smith
Adrian Lewis 6:5 Daryl Gurney
Joe Cullen 6:5 Jan Dekker
Dave Chisnall 6:4 Terry Jenkins
Michael van Gerwen 6:0 Martin Schindler
Viertelfinale
Mensur Suljovic 6:2 Rob Cross
James Wilson 6:2 Ron Meulenkamp
Joe Cullen 6:1 Adrian Lewis
Michael van Gerwen 6:1 Dave Chisnall

 

Halbfinale
James Wilson 7:4 Mensur Suljovic
Michael van Gerwen 7:0 Joe Cullen

 

Finale
Michael van Gerwen 8-6 James Wilson


Fotos: PDC
Text: Dart ist kein Wirtshaussport
Quelle: PDC

Comments

comments