Hannes Schnier qualifiziert sich für Gibraltar – Rusty-Jake Rodriguez für die Danish Darts Open

Gestern wurden in Frankfurt die Qualifiers für Gibraltar und die Danish Darts Open ausgetragen. Für beide Turniere konnte sich nur ein Österreicher qualifizieren. Somit treten neben Mensur Suljovic, jeweils ein weiterer Österreicher an.

Für die Gibraltar Darts Open konnte sich Hannes Schnier qualifizieren. Für die Danish Darts Open ist es Rusty Jake Rodriguez, der zweitjüngste der Rodriguez Brüder.

Wir wünschen viel Erfolg!

Alle Qualifikanten:

Gibraltar Darts Trophy 2018

EQ1: Jermaine Wattimena
EQ2: Jeffrey de Graaf
EQ3: Toni Alcinas
EQ4: Max Hopp
EQ5: Cristo Reyes
EQ6: Vincent van der Voort
EQ7: Mike de Decker
EQ8: Hannes Schnier

Danish Darts Open 2018

EQ1: Jelle Klaasen
EQ2: Jermaine Wattimena
EQ3: Cristo Reyes
EQ4: Max Hopp
EQ5: Rusty-Jake Rodriguez
EQ6: Dragutin Horvat
EQ7: Martin Schindler
EQ8: Jeffrey de Zwaan


Quelle: PDC
Foto: PDC Europe
Text: Dart ist kein Wirtshaussport

Comments

comments