Michael van Gerwen siegt klar in Sindelfingen – 110 Average!

MVG hat es sich nicht nehmen lassen in Sindelfingen den Gewinn einzufahren. Im Finale bezwang er James Wade mit einem klaren 8:3. Der Average von MVG lag bei unglaublichen 110,87 und er hatte eine Doppelquote von 50%. James Wade war mit seinem 98,38 Average zu schwach für van Gerwen. (Doppelquote Wade: 50%)

Alle Ergebnisse:

Third Round
Michael van Gerwen 6-5 Darren Webster
Dave Chisnall 6-5 Ian White
Jamie Lewis 6-5 Paul Nicholson
Michael Smith 6-3 Jermaine Wattimena
Danny Noppert 6-5 Peter Wright
Joe Cullen 6-3 Kyle Anderson
Simon Whitlock 6-4 Mensur Suljovic
James Wade 6-5 Rob Cross

Evening Session
Quarter-Finals
Michael van Gerwen 6-4 Dave Chisnall
Michael Smith 6-2 Jamie Lewis
Danny Noppert 6-5 Joe Cullen
James Wade 6-3 Simon Whitlock

Semi-Finals
Michael van Gerwen 7-0 Michael Smith
James Wade 7-3 Danny Noppert

Final
Michael van Gerwen 8-3 James Wade


Quelle: PDC
Foto: PDC
Text: Dart ist kein Wirtshaussport

Comments

comments