Suljovic will in der Steiermarkhalle zurück zu alter Form

Am kommenden Wochenende gastiert die PDC Europe mit den Austrian Darts Open  (ADO) 2018 in der Steiermarkhalle in Graz / Premstätten. Österreichs Top-Spieler Mensur Suljovic befindet sich derzeit in einem Formtief und will sein Heimturnier nutzen, um zurück zu alter Stärke zu finden.

Premstätten / München – Für Mensur Suljoic ist es nicht nur einfach ein European-Tour-Event, wenn in der Steiermarkhalle in Graz / Premstätten vom 20. bis 22. April die Austrian Darts Open stattfinden. Für „The Gentle“ ist es die Chance, sich endlich wieder zu beweisen. „Ich weiß selbst, dass es derzeit bei mir nicht läuft“, so der 46-Jährige. „Manchmal braucht man besondere Ereignisse, um aus einer Krise zu kommen. Und das einzige European-Tour-Event 2018 in meiner Heimat ist wie dafür geschaffen – ich freue mich riesig darauf.“



Wie man in der Heimat befreit aufspielt, bewies am vergangenen Wochenende in Saarbrücken der Idsteiner Max Hopp, der sensationell als erster deutscher Spieler ein PDC-Seniorenturnier gewann. Auch in der Steiermarkhalle zählt Hopp zu den 48 Startern. „Mein Sieg war der größte sportliche Erfolg meines Lebens“, so der „Maximiser“. „Aber ich habe es geschafft, schnell wieder in meine Routine zu finden und mich gut auf das Turnier in Österreich vorbereitet. Schließlich will ich meine Leistung auch bestätigen.“ Während Max Hopp als Qualifikant bereits am Freitag auf der Bühne steht, steigt Mensur Suljovic als gesetzter Spieler erst am Samstag in das Turnier ein.

Alle Informationen zur Veranstaltung und weiteren European Tour-Turnieren gibt es unter pdc-europe.tv.

Die Host Nation Quali für die Österreicher findet am Donnerstag Abend statt.
Zeitplan:

Session 1: Freitag, 20. April 2018, 13 – 17 Uhr: 8 x 1. Runde
Session 2: Freitag, 20. April 2018, 19.15 – 23 Uhr: 8 x 1. Runde

Session 3: Samstag, 21. April 2018, 13 – 17 Uhr: 8 x 2. Runde
Session 4: Samstag, 21. April 2018, 19.15 – 23 Uhr: 8 x 2. Runde

Session 5: Sonntag 22. April 2018, 13 – 17 Uhr: Achtelfinale
Session 6: Sonntag, 22. April 2018, 19.15 – 23 Uhr: Viertelfinale, Halbfinale, Finale


Quelle: PDC Europe
Foto: PDC Europe

Comments

comments